Seite 2 von 29

Vielfach mit Preisen bedacht.

Einblicke in die Welt eines Dichters, der mit dem 1989 bei Hanser erschienen Lyrikband „Ich Winkelgast“ seinen literarischen Durchbruch erzielte: Johannes Kühn. In etlichen Interviews sagte er: “Ich brauche nicht über mein Leben zu sprechen, weil ja alles in den… Weiterlesen →

Die Schöpfung bewahren

Die Krone, das Symbol für Stärke, Macht und Herrschaft, steht derzeit im Mittelpunkt eines Kunstprojektes in Auersmacher. Die 2.200 Einwohner starke Gemeinde gehört zu Kleinblittersdorf und liegt im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau . Die Gemeinde Auersmacher wird gerne als das Oberammergau des Saarlandes bezeichnet…. Weiterlesen →

Sellemols in Saarbrigge

Ich bin unterwegs mit Moni Gottschall, die mich durch die Landeshauptstadt Saarbrücken führt – in Mundart. Als echte Alt-Saarbrückerin ist Moni hier aufgewachsen, kann aus ihrer Kindheit erzählen und jede Frage beantworten, die man zu dieser wunderbaren Stadt nur haben… Weiterlesen →

Wer oder was ist das?

WELCHES SAARLÄNDISCHE GERICHT WIRD HIER VORBEREITET? Bitte schreibt Euer Lösungswort in den Kommentar oder per Mail an reiseblogsaarland@tz-s.de Das Los entscheidet, wer gewinnt! Die Gewinnerin oder der Gewinner wird persönlich benachrichtigt. Zu gewinnen gibt es ein  Geschirrhandtuch der Genuss Region Saarland ! Und los… Weiterlesen →

Heute wird Architekt Gottfried Böhm 100 Jahre alt.

Herzlichen Glückwunsch! Als erster Deutscher hat er die weltweit wichtigste Auszeichnung für Architektur gewonnen, den Pritzker-Preis.   https://www.pritzkerprize.com/ Viele Bauten von Gottfried Böhm im Saarland tragen seine Handschrift bis heute in eindrucksvoller Form: Den Innenraum als öffentlichen Raum begreifen; Alt und neu zu… Weiterlesen →

Saarländer

Man muss in die Weltgeschichte eintauchen, um zu erfahren, wo die Identität der „Saarländer“ herkommt. Wir reisen zurück in die 20er Jahre, deren Anfänge sich nun zum hundertsten Mal jähren. Als Frau verabschiedete man sich in dieser Zeit vom langen… Weiterlesen →

Zu Besuch in der Kerzenfabrik Pazen

Nicht irgendwelche Kerzen sollen es zur Weihnachtszeit sein, unbedingt muss es eine saarländische Kerze sein! Gut, dass es die Kerzenfabrik Pazen   in St. Wendel gibt und dies schon seit mehr als 80 Jahren. Geschäftsführer ist Peter Pazen, der aktuell in seiner Fabrik rund… Weiterlesen →

Frau Unverpackt.

Schluss mit der Ohnmacht. Im letzten Blogbeitrag, sprach ich noch darüber, dass ich mich oft ohnmächtig mit der Frage konfrontiert sehe. „Ich allein kann doch die Welt nicht retten?“. Ohnmächtig fühle ich mich nicht mehr. Im Gegenteil. Ich schreite zur… Weiterlesen →

Durch und über die Straßen Saarbrückens

„Wir gehen mal hier rechts rein!“ Ich bin unterwegs in Saarbrücken mit Markus Philipp. Der Geograph ist seit 20 Jahren nebenberuflich Exkursionsleiter, Saarland- Gästeführer in Saarbrücken und Buchautor. Sein Herz schlägt seit seiner Jugend für den öffentlichen Nahverkehr und die regionale Geografie… Weiterlesen →

Geschichten aus Dosen und Eimern

Auf die Dose, fertig, los! Hendrik Beikirch verpasst Neunkirchen einen neuen Anstrich. Der international renommierte Künstler bringt die Industriegeschichte der Region auf die Wand. Wir haben ihn getroffen. Hendrik Beikirch – Dieser Name sagte mir zu Beginn zugegebenermaßen nichts. Umso überraschender für… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Saarland Reiseblog

hoch ↑

www.website-check.de