Kategorie

GUT essen und trinken

50 Jahre Café Lolo

In dieser Sache bin ich traditionell: Sonntags gönn ich mir mit Vorliebe ein Stück Kuchen und fahre ab und an in eines der leckeren Cafés des Landes. Oder ich treffe mich gerne mit Freundinnen zum Kaffeekränzchen, dabei gibt es natürlich… Weiterlesen →

Linsenpower!

Die Linse ist ein tolles Früchtchen! Seit ein paar Jahren erhebt sie sich aus der Oma-Eintopf-Ecke und ist voll im Trend, auch im Saarland. Besonders die Menschen, die fleischlose Ernährung bevorzugen, kennen und schätzen die kleine Hülsenfrucht, die gerne als… Weiterlesen →

Die Perle des Saargaus

Einst war der Saargau das Land der Kelten. Diese Hochebene, die von Saar und Mosel eingeschlossen ist, beeindruckt mich mit ihren schattigen Waldpassagen, wildromantischen Schluchten, den ursprüngliche Bachtälern und den weiten Streuobstwiesen, die von Mutterkühen beweidet werden. Hier wächst sie… Weiterlesen →

Warum Liebe zum Senf gehört

Was für manche IT-Softwareschmiede in den USA die Garage war, war für Sabine Lenhart das Bügelbrett: der Start zu ihrem Unternehmen. Bei der Hausarbeit hatte sie die Idee, die sie schließlich in die Küche brachte: Daraus wurde LuxusGut  ihre Genussmanufaktur –… Weiterlesen →

Die Lust auf ein Eis

Also nix wie hin. Über die Alte Brücke in Saarbrücken. Ich schmunzle, wenn ich die Schlösser der Verliebten sehe. Ich liebe Eis. Übers Jahr gesehen, esse ich in den Wintermonaten wenig Eis. Im Frühling gern zwei Mal die Woche und… Weiterlesen →

Ein Tipp aus meiner Küche, für die närrische Zeit

Ich koche Mittwochs vor der Weiberfassend einen riesigen Topf „Gemüsesuppe quer dursch de Gaarde“ „Quer durch den Garten“ bedeutet in dem Fall, alles was an Gemüse in meiner Küche zu finden ist, findet Platz in meinem großen Topf. Dazu Wasser… Weiterlesen →

Welches Gericht kommt zu Weihnachten auf den Tisch?

Was isst der Saarländer an Weihnachten? Jahr für Jahr stellen mir Journalisten und Freunde diese Frage. Gesucht wird das typische saarländische Gericht zur Weihnachtszeit. Anfangs bereitete mir diese Frage sogar Bauchschmerzen, denn ich kannte die Antwort nicht! Ich machte mich… Weiterlesen →

Kann man Barock auch schmecken?

Einen besonderen Geschmack wiederzufinden, das kann ein ganzes Leben prägen und bewegen. Manch einer wurde nur deshalb Koch oder gar Spitzenkoch, um die Geschmäcker der Kindheit wiederzufinden. Das Mittagessen bei der Oma, der Kuchen der Tante, der Kartoffelsalat von Mama,… Weiterlesen →

ZEIT FÜR SEEZEIT!

Nichts lenkt ab. Ein Gefühl von Freiheit und Weite stellt sich ein. Ruhe! Von Tun ohne Zwang, von Hinter sich lassen und Zeit haben. Was für ein Blick ins Grün und Blau! Alles betont die Natur! Bostalsee! Welch neue Perspektive!… Weiterlesen →

Tütchen backen

ist in Orscholz eine Tradition. Da fragt man sich, wie oft muss etwas wiederholt werden, um als Tradition bezeichnet zu werden. Derzeit wimmelt es ja von „traditionellen“ Veranstaltungen, Essen, Treffen,… Manches ist schon nach der ersten Wiederholung eine alte Tradition!… Weiterlesen →

© 2019 Saarland Reiseblog

hoch ↑

www.website-check.de