Wer oder was ist das?

Der ein oder andere macht es
heute als Freizeitbeschäftigung
und ohne konkreten Grund,
hier ist es zudem auch verboten:
Steine unterschiedlicher Größe auf einander stapeln.
Früher hatte das seinen Sinn und seine Ordnung.
Welchen erfährt man bei den stillen Zeitzeugen.
Das Gesuchte ist ein beindruckendes Denkmal,
auch mit guter Aussicht,
wenn man die königliche Treppe besteigt.

Bitte schreibt Euer Lösungswort in den Kommentar oder per Mail an reiseblogsaarland@tz-s.de

geschrieben von: sabine, am 12.07.2022

Teile diesen Beitrag

Kommentare

  • Sabine Caspar

    • vor 3 Monate
    Per Mail kam dieses Mal die richtige Antwort:
    Jawoll! Die Lösung lautet: Keltischer Ringwall Otzenhausen

Gib Deinen Senf ab!

DEINE PRIVATSPHÄRE IST UNS WICHTIG!

Die Tourismus Zentrale Saarland legt großen Wert auf Deine Privatsphäre. Um Dir das optimale Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten, nutzen wir Cookies. Informationen zur Nutzung von Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst die Einstellungen zur Verwendung von Cookies auf unserer Webseite jederzeit anpassen.

DEINE PRIVATSPHÄRE IST UNS WICHTIG!

Die Tourismus Zentrale Saarland legt großen Wert auf Deine Privatsphäre. Um Dir das optimale Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten, nutzen wir Cookies. Informationen zur Nutzung von Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst die Einstellungen zur Verwendung von Cookies auf unserer Webseite jederzeit anpassen.

Deine Einstellungen wurden gespeichert