So auch ich am Freitag, den 10 April 2015. Ich machte mich mit meiner Familie auf nach Merzig zu den „Wölfen von Werner Freund“. Im letzten Jahr starb Werner Freund und nun wollten wir wissen: Wie geht es den Wölfen ohne Ihren „Leitwolf Werner Freund“? Wer heult jetzt mit Ihnen?

Und siehe da, nicht nur wir wollten wissen, wie es Ihnen geht!

Die ZDF Drehscheibe war auch vor Ort und filmte. Das war natürlich für uns doppelt spannend. Live bei einem Dreh dabei zu sein und dem Interview zu lauschen. Auch die Wölfe wurden gefüttert, haben wunderbar geheult. Was hatten wir für ein Glück! Denn eine kostenfreie Führung mit Fütterung erlebt man eigentlich nur am 1. Sonntag im Monat um 16.00 Uhr. Das war ein besonderes Erlebnis, das wollen wir natürlich nicht vorenthalten. Hier der fertige ZDF-Dreh: Die mit den Wölfen heult!

Und das Beste ist: Den Wölfen geht es super gut, denn sie haben jetzt Tatjana Schneider an Ihrer Seite!