Das hätte niemand gedacht, so ein großer Sommer! Was für laue, nein heiße Nächte! Ausgestorbene Straßen in ausgestorbenen Dörfern, ja Städten.

Bleiben werden die Erinnerung an endlose Grillnächte mit wenig Hunger aber viel Durst,

Gartendusche um Mitternacht,

Schlafen mit allen Fenstern offen – aber ohne Durchzug,

Cabriofahrten über Landstraßen,

zaghaftes Wandern im kühlen Wald,

laufen und liegen auf kühlen Platten und natürlich die Abkühlung im kühlen – und oft gar nicht mehr – kühlen Nass.

Hier ein paar Eindrücke aus dem großen Sommer im Saarland.

Cool, cool. cool!

Cool, cool. cool!

 

 

 

Immer nah am Wasser!

Immer nah am Wasser!

 

 

 

Sommer-Sehnsucht!

Sommer-Sehnsucht!

 

 

 

Mit der Natur auf du und du!

Mit der Natur auf du und du!

Schön war´s!