Seite 2 von 19

Europäischer Kulturpark: Scherben machen mich glücklich

Michael Ecker hat noch nie Gold gefunden, keinen Dino ausgegraben und war noch nie im Pyramiden-Mutterland Ägypten. Obwohl er Archäologe ist. Sein Arbeitsplatz ist der Europäische Kulturpark bei Bliesbruck-Reinheim an der französisch-saarländischen Grenze. Dort ist er Grabungsleiter. Die antiken Fundstätten zählen zu den bedeutendsten… Weiterlesen →

4. Urban Art Biennale 2017

Ein Werk möchte ich von meinem Rundgang besonders hervorheben. DZIA Gold fox (vulpes vulpes ) 2017 218X264 cm Sprühlack, Tinte und Acryl auf Leinwand. Im Katalog der 4. Urban Art! Biennale 2017 vom Weltkulturerbe Völklinger Hütte lese ich auf Seite… Weiterlesen →

In welchem Land steht das?

Wer kann sich eigentlich eine Weltreise leisten? Der eine hat das Geld, aber leider keine Zeit – andere haben die Zeit, aber leider kein Geld! Das war wahrscheinlich schon immer so! Auch als in den 60er Jahren die wunderbare Gulliver… Weiterlesen →

ZEIT FÜR SEEZEIT!

Nichts lenkt ab. Ein Gefühl von Freiheit und Weite stellt sich ein. Ruhe! Von Tun ohne Zwang, von Hinter sich lassen und Zeit haben. Was für ein Blick ins Grün und Blau! Alles betont die Natur! Bostalsee! Welch neue Perspektive!… Weiterlesen →

Wer dreht hier am Rad…?

Ein altes Schild an der Fassade des Eckhauses verrät, dass es hier im Gassengewimmel des Biosphäre-Städtchens Blieskastel jemanden gibt, der ganz verrückt nach Fahrrädern zu sein scheint. Die geniale Erfindung des Karl von Drais lässt heute wie vor 200 Jahren… Weiterlesen →

Wheels & Stones – das CAFERACER FESTIVAL

Das ist jetzt mal nicht alltäglich! Wheels & Stones! Das klingt hart und weich zugleich. Auf dem herrlichen Hochplateau zwischen St. Wendel und Baltersweiler mit Fernsicht bis zum Schaumberg treffen sich vom 21. bis 23. Juli 2017 Menschen auf dem… Weiterlesen →

Über Stars und Fans.

Viele warten stundenlang. Sie wollen ihn auf keinen Fall verpassen, sondern den womöglich ersten und besten Blick erhaschen. Wenn diese Person dann kommt, kreischen sie, ja manchmal fallen sie sogar in Ohnmacht. Die Fans. Es ist für sie einfach überwältigend,… Weiterlesen →

Er heisst Paul.

Kennt ihr auch Paul? Wundern würde es mich nicht! Er freut sich, wenn man ihn besucht. Als ich Ihn das erste Mal traf, wusste ich seinen Namen noch nicht. Paul lebt in Perl, quasi mitten in den Weinbergen. Er ist… Weiterlesen →

Drehmoment und Tracks

Wurdet ihr auch schon mal ausgegrenzt? Also ich leider schon. In der zweiten Klasse meiner Grundschulzeit hieß es von meinem Lehrer immer im Musikunterricht: „Liebe Sabine: Du singst nicht mit!“ Der Klassenraum erfüllte sich schnell mit schönem Klang und Freude…. Weiterlesen →

Orientierungslos in Saarbrücken ist vorbei

Endlich! Es gibt ihn! Den alternativen Stadtplan für Saarbrücken! Was in anderen Städten schon lange junge Menschen durch die Stadt leitet, ist nun auch in Saarbrücken zu haben. Dieser Stadtplan beantwortet eigentlich alle Fragen, die man so an eine Stadt… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2017 Saarland Reiseblog

hoch ↑