Im Saarland gibt et in manchem Ort.
Ich erzähle es Euch Wort für Wort.

Stolze Kirmestraditione.
Hier und da auch Variatione.

In Thole spielt do eine Rolle eh Flasch Schnaps, e Kirmesbaam und auch Zylinder.
Leider kenn ich ihn nicht persönlich, den Tholeyer Kirmeserfinder.

Dieses Johr ist der Joohrgang 1994 dran:
Klar wor se ach mol mir die Kirb, frag bloß net jetzt wann!

Schwarz- Weiß ist die Mode, die Männer mit Frack und Zylinder.
Uff em Bahnhof wird die Kirb gesucht, wer wird wohl der Finder?

De Johrgang sucht dann keine Flasche Champagner.
Sondern symbolisch eine Flasche Eckerts Wachholder

Is die Flasch gefunn jubeln all.
Die Kirb beginnt dann uff da Stell.

Der Finder dieser Flasch ist nun besonders eingespannt.
Meist ist er direkt etwas angespannt.

Er ist der Beschützer des Kirmesbaums, wenn dieser Baum in annere Hänn geräht.
Dann hat der Johrgang se nimme, die Tholeyer Kirb.

Nun hat der Joohrgang vier Tage lang Narrefreizeit im Tholeyer Land.
Und jedesmol hoff ich dass net jemand fährt mit dem Autosoccer an die Wand.

Der Kirmesjohrgang ist nun 4 Tage ausser Rand und Band
Thole verbringt die Tage uff em Kirmesplatz, ma kaeft sich ebbes am Kirmesstand.

Montags beim Hammeltanz hoffen die Unverheirateten Paare,
dass der echte Hammel kommt Ihnen nicht in die Quere.

In da Kirwered gibt man alles gewahr,
was im Läwe von sonem Kirwemäd oder Buwe alles geschah.

Unn zwischedurch do dut man here,
wem die Kirb dut heut gehere.

Zu mir hanns se domols in da Kirwered gesagt:

Sachen gibt’s, die gibt es nicht.
Wenn man von Sabine spricht.

Mal ehrlich, watt hann die domit bloß gemennt?
Hotte die dofür überhaupt ein Argument? ;-))

Der letschde in Tholey, der kirchlich geheiratet hat muss einen Gockel tragen,
der wo vom Kirmesjoohrgang schon verheiratet ist muss im Schlafanzug es in die Öffentlichkeit wagen.

Dinnschtag kann ma kriehn die Flemm.
Denn so e Trauermarsch is ganz schehn schlimm.

No dem Trauermarsch beginnt der Kampf, man verteidigt den Baum mit letzter Kraft.
Obwohl de näschde Johrgang, et doch ach schon wegen der Tradition immer schafft.

Blicke voller Trauer dun däne neue Johrgang treffe,
weil die jetzt menne, se wäre die Chefe!

Freue Ihr Euch ned se frieh,
denn jeder der die Kirb mol hot, denkt dann so schehn wie mei Kirb, wird Deine nie!

Jetzt am Wochenende findet die Kirmes in Tholey statt. Der Joohrgang`94 freut sich schon so rischtisch!