Oh leck, du bist 60!
Ich bin sehr froh, dass es Dich gibt.
In Deiner Anwesenheit fühle ich mich super gudd.
Sicher und geborgen.
Kulinarisch kann Dir, meiner Meinung nach, niemand das Wasser reichen.
Und gerade auch wenn man gestresst ist, kann man in Dir Ruhe finden.
Denn deine Uhren laufen irgendwie anders.
Viele kennen Dich noch nicht, obwohl Du jetzt schon 60 Jahre alt bist.
Das ändert sich sicherlich. Und dann wird die ganze Welt wissen, was Sie an Dir hat.
Obwohl du jünger bist als viele der anderen, hast du viele spannende und einzigartige Geschichten zu erzählen.
DU hast enorm viel erlebt.
Klein aber Oho. Hier und da bist Du auch richtig kloor.
Nach all der Zeit, die ich Dich nun schon kenne:
Langweilig wird es bei Dir nie.

Danke!
Mein liebes Saarland.

PS. Deine Geburt war nicht so einfach! Hier ein schöner Hör-Beitrag von der SR3, wie es damals war, als Du auf die Welt kamst! Voller Hoffnung!