Kategorie

Kloore Dinger

di Dödel du oder Hulio?

Ich finde auch, dass eine Frau etwas eigenes haben sollte, etwas worauf sie sich verlassen kann, worauf sie ihre Zukunft entspannt bauen kann. Aber auch der Mann sollte nicht unter den Tisch fallen. Auch er braucht etwas Befreiendes und Öffenendes,… Weiterlesen →

Ei, wer sitzt denn do!

Ich gehe näher heran. Ein Mann aus Stroh. Ei, wo kommt der denn her? Er sitzt weit oben, etwas verdeckt an der Häuserwand. Warum ist er hier? Warum wurde er hier angebracht und wer hat ihn ausgerechnet hier platziert? Nun erblickt… Weiterlesen →

Schwer zu knacken?

Manche sind wirklich schwerer zu knacken als eine Nuss. Jedenfalls gibt es ganz unterschiedliche davon. Manche haben etwas mit Zahlen zu tun. Oft wird ein bestimmtes Lösungswort gesucht. Und wer sich in Sachen Abkürzungen gut auskennt, der ist des Öfteren… Weiterlesen →

Wer oder was ist das?

Ihr fehlt nichts, sie beeindruckt nicht nur mich sehr. Sie überzeugt nicht nur wegen ihrer Größe Sie ist unverwüstlich, sie hält allem stand. Eisenhart und souverän. Sie spielte einst eine große Rolle und heute wieder. Neben dem Eigentlichen Highlight erlebt… Weiterlesen →

Wir stehen auf Saarbrücken!

Gott hat eine Hausnummer – zumindest die Saarbrücker Ludwigskirche, eines seiner größeren Häuser im Saarland. Oberhalb vom Portal angebracht, steht ganz diskret die Nummer 18. Nicht gewusst? Oder dass Brunnen oder Statuen in Saarbrücken, wie richtige Einwohner auch, manchmal umziehen?… Weiterlesen →

Wenn Löffel tanzen!

Wir schreiben das Jahr 1969. Lothar Hoffmann denkt an seine schöne Zeit zurück, als er früher in den Jahren so um 1946, 1947… die Pferdekutsche des Prinzenwagens beim St. Wendeler Fasnachtsumzug fuhr. Da gab es auch welche, die es wagten. Er will… Weiterlesen →

Das mach ich in 2016!

Quasi alle FFH Arten der Tagfalter (dem Wiesenknopfameisenbläuling, dem Thymian-Ameisenbläuling, dem Großer Feuerfalter und dem Goldener Scheckenfalter) beim Fliegen zusehen. Mit Frank weiter wandern gehen, mich auf die Vaubon-Insel zurückziehen. Den Bieber  ;-)) find ich, den Eisvogel an der Blies? Das weiß ich… Weiterlesen →

Schlag den Baum!

Mal ehrlich: Die Verlockung ist groß. Guck Dich um, überall kann Du sie bekommen, die Weihnachtsbäume – auf Parkplätzen, an Straßenkreuzungen, im Bau-M-arkt, sogar im Internet. Und wann aus dem 3-D-Drucker? Vor lauter Bäumen vergisst man schnell: Unser Saarland ist… Weiterlesen →

„Mal bloß den Teufel nicht an die Wand”

Das braucht man im Saarland nicht! Denn der Teufel ist schon da. Genauer gesagt findet man ihn in der Klosterkirche der Benediktinerabtei in Tholey . Er sitzt auf der zweiten Säule von rechts. Hier würde man ihn am wenigsten vermuten. Warum ist er… Weiterlesen →

Was eine Ameise alles kann!

Wie ihr wisst, wohne ich in Tholey und somit bin ich schnell im Wald und auf dem Schaumberg. Ab und an und hier und da sehe ich dort Ameisenhügel. Manche sind sogar halb so groß wie ich. Schwer fleißig sind die… Weiterlesen →

© 2017 Saarland Reiseblog

hoch ↑