Autor

Susanne Renk

Das Saarland wird riesengross sein

Die Künstlerin Katharina Krenkel startet ein neues Kunstprojekt. Ab dem 3. September begibt sie sich 25 Tage auf eine 306,3 Kilometer lange „Pilgerreise“. Sie wandert alleine im Saarland, um die eigene Lebenswirklichkeit neu zu erleben. Los geht es in ihrem… Weiterlesen →

Lang lebe die Königin

Es gibt eine unglaubliche Vielfalt an Dingen auf dieser Welt, die die Queen abbilden. Auch ich besitze eine kleine Queen, die bei Sonnenschein winkt, was das Zeug hält. Unermüdlich! Queen Elisabeth II ist mittlerweile 92 Jahre alt und die am… Weiterlesen →

Französische Wochen im Saarland

Den Saarländern wird eine besondere Verbundenheit zu Frankreich nachgesagt. Doch warum schlägt gerade das saarländische Herz so leidenschaftlich für Frankreich? Woher kommen diese Sehnsucht und Verbundenheit zum Nachbarland, die in den saarländischen Herzen wurzeln? In anderen deutsch-französischen Grenzregionen ist dieses… Weiterlesen →

Die königliche Treppe

Über manche Dinge macht man sich keine Gedanken. Sie sind einfach da. So geht es mir mit dieser Treppe. Sie befindet sich im Keltischen Ringwall von Otzenhausen. Diesen riesigen Ringwall im nördlichen Saarland  hat ein keltischer Fürst im ersten Jahrhundert… Weiterlesen →

Willi Graf und Saarbrücken

Das Leben von Willi Graf dauerte 25 Jahre. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in Saarbrücken. Dieses Jahr, am 2. Januar wäre er 100 Jahre alt geworden. Als Saarbrückerin ist mir Willi Graf seit meiner Schulzeit vertraut. Wir machten uns… Weiterlesen →

Kann man Barock auch schmecken?

Einen besonderen Geschmack wiederzufinden, das kann ein ganzes Leben prägen und bewegen. Manch einer wurde nur deshalb Koch oder gar Spitzenkoch, um die Geschmäcker der Kindheit wiederzufinden. Das Mittagessen bei der Oma, der Kuchen der Tante, der Kartoffelsalat von Mama,… Weiterlesen →

Was für ein Wieder sehen!

Die Moderne Galerie Saarbrücken zeigt was sie kann! Was sie hat! Und was sie ist! Am 18. November 2017 öffneten sich die Türen und endlich sind sie wieder in der Stadt: Die Bilder, die Skulpturen – die Kunst! Ein Ort… Weiterlesen →

Die Stennweiler Sommerlinde

Ein Dorf! Eine Linde! Ein Treffpunkt zum Feiern und Tanzen, um Gericht zu halten! Linden besitzen seit jeher die magische Kraft, Dörfern einen Mittelpunkt zu geben. Darf sich die Linde frei entfalten, wächst sie bis zu 40 Meter in die… Weiterlesen →

In welchem Land steht das?

Wer kann sich eigentlich eine Weltreise leisten? Der eine hat das Geld, aber leider keine Zeit – andere haben die Zeit, aber leider kein Geld! Das war wahrscheinlich schon immer so! Auch als in den 60er Jahren die wunderbare Gulliver… Weiterlesen →

ZEIT FÜR SEEZEIT!

Nichts lenkt ab. Ein Gefühl von Freiheit und Weite stellt sich ein. Ruhe! Von Tun ohne Zwang, von Hinter sich lassen und Zeit haben. Was für ein Blick ins Grün und Blau! Alles betont die Natur! Bostalsee! Welch neue Perspektive!… Weiterlesen →

© 2018 Saarland Reiseblog

hoch ↑